Zur Startseite

Lasertherapie für Groß- und Kleintiere (insbesondere Pferde, Hunde, Katzen)

Foto Lasertherapie

Der Laser wird zur Tierakupunktur und -therapie eingesetzt und ist dabei völlig schmerzfrei. Somit kann man auch sensiblen Tieren einen erstklassigen Therapieerfolg ermöglichen.

Der Laser wird nicht nur zur gezielten Behandlung von Akupunkturpunkten genutzt, sondern kann auch zur flächigen Bestrahlung bestimmter Körperregionen eingesetzt werden. Dies liegt u.a. daran, dass der Laser körpereigene Regulations- und Heilungsmechanismen und biologische Grundfunktionen nachhaltig stimuliert.

Indikationen:

  • Wundheilung (Verletzungen, Abzesse, Hämatome, Ödeme, Serome, etc.)
  • muskuläre Verspannungen, Verklebungen, Verletzungen (z.B. Muskelfaserriss)
  • Förderung der Durchblutung im Gewebe
  • Anregung der Gewebsregeneration
  • Sehnenverletzungen und -entzündungen
  • schmerzlindernd
  • entzündungshemmend
  • chronische und akute Hauterkrankungen
  • u.v.m.

Selbstverständlich benutze ich einen Hochleistungstherapielaser.

Für Ihre Fragen und für eine Terminvereinbarung erreichen Sie mich gern mobil unter Tel. 0176-49292570 (Bargteheide).

Copyright © 2014 mobile-tierphysiotherapie-nord.de


Realisierung durch WebErzeuger.de